Autor Thema: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)  (Gelesen 2257 mal)

Offline Knoppi

  • rosafarbenes unsichtbares Einhorn
  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 500
  • Karma: 0
    • Veskamyr.de
mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« am: 15.Dezember.2003, 14:19:12 »
Ist mir nur grad aufgefallen, daß diese Thread noch gar nicht da ist, und weil ich grad keinen Bock hab zu lernen, spamme ich mal mein Forum zu.
Hab ich schon erwähnt, daß ich die extended version vom 2er bekomm? Dann kann ich mich morgen mit meinem Superbonzennobelschlaptop namens Schlappine in den Zug setzen und obersnobmäßig Film schauen während der Fahrt.
Pizza in den Pizzaofen!
Lang lebe das Unsichtbare Rosa Einhorn!
Nieder mit der lila Auster!

DMetria

  • Gast
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #1 am: 16.Dezember.2003, 11:16:45 »
huiii ja der Teil III... den schau ich am Freitag im Kino an und bin schon ganz begeistert bevor ich ihn überhaupt gesehen hab :-))
Das Einzige was mich stört is, dass sie alle Sarumanszenen rausgeschmissen haben :-( der war doch gar net tot!! :-(:-(

Offline Portugais

  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 430
  • Karma: 0
    • www.norbarden.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #2 am: 16.Dezember.2003, 18:39:01 »
Haha..
wenn du den Extended gucken wollen würdest, müsstest du wahrscheinlich in Stuttgart oder so wohnen, damit du ihn ganz angucken kannst...
life is a bitch...
...und ich will meine Signatur wieder haben

Offline Knoppi

  • rosafarbenes unsichtbares Einhorn
  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 500
  • Karma: 0
    • Veskamyr.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #3 am: 18.Dezember.2003, 10:35:49 »
Naja, ich hab den zweiten Teil ja dann doch nicht gesehen.
Ja, aber jetzt muß ich doch mal sagen, daß ich es sehr enttäuschend fand. Und das Ende, als ich nur noch in Bett wollte viel zu langgezogen.
Eigentlich wars ja ein lächerlicher Film, so von der Handlung her.
@dmetria: Sol dich aber jetzt nicht davon abhalten, ihn trotzdem noch sehen zu wollen. Und daß Saruman ganz draußen ist, wird wahrscheinlich wieder ne Gagensache gewesen sein. Auf jeden Fall wars Scheiße.
Pizza in den Pizzaofen!
Lang lebe das Unsichtbare Rosa Einhorn!
Nieder mit der lila Auster!

Offline Portugais

  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 430
  • Karma: 0
    • www.norbarden.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #4 am: 18.Dezember.2003, 18:06:48 »
Hmm... vom Standpunkt der Handlung muss ich dir recht geben.. an sich war es nicht sooo viel..bzw teilweise keine besonders tollen Dialoge...
aber ich fand ihn genial...
atemberaubend ( ok.. Effekthascherei im Grunde)

Aber nichtsdestotrotz ist es eigentlich recht genau die Handlung im Buch, änderungen fand ich durchaus vertretbar
life is a bitch...
...und ich will meine Signatur wieder haben

Offline Knoppi

  • rosafarbenes unsichtbares Einhorn
  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 500
  • Karma: 0
    • Veskamyr.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #5 am: 18.Dezember.2003, 21:46:06 »
Es gab so gewisse Änderungen, die ich schad fand. Z.B. daß Denethors Palantir nicht gefunden wird. Daß die Verhandlung mit Saruman einfach gefehlt hat, überhaupt, daß die Palantiri nicht erklärt werden.
Die Liebesgeschichte zwischen Faramir und Eowyn kann man bestenfalls erahnen.
Außerdem wenden sie noch ein paar mehr Tricks an, um Sauron vom Ring abzulenken.
Die wilden Menschen von Druadan sind auch nicht dabei.

Naja, und jetzt mal zu den Toten: Die nehmen gar nicht an der großen Schlacht teil, sondern werden von Aragorn nur angeführt, um die Corsaren von Umbar zu besiegen und ihre Schiffe mit treuen Leuten zu besetzen. Und diese Änderung nehme ich Jackson echt übel, weil die grüne gallertartige Masse, die sich dann übersSchlchtefeld verteilt einfach nur lächerlich ist.
Pizza in den Pizzaofen!
Lang lebe das Unsichtbare Rosa Einhorn!
Nieder mit der lila Auster!

Offline Portugais

  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 430
  • Karma: 0
    • www.norbarden.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #6 am: 19.Dezember.2003, 16:40:56 »
zugegeben...

wie die toten da so nett Minas Tirith überfluten, das ist doch etwas lustig anmutend.

Naja.. dass Saruman gar nimmer kommt, ist schlecht, das stimmt. Aber ich erinnere mich, gelesen zu haben, dass Christopher Lee sauer warm weil sie Saruman im Dritten rausgeschnitten haben, ergo wohl bis zur Extended Version warten, dann kommts auch vor :-)

Apart from that find ich einfach immer noch die komische Faramir Aktion ( im Endeffekt aber halb so tragisch, weil er eh kaum mehr vorkommt)beschissen und vom Griff ins Klos was Lothlorien angeht, redma gar nicht erst...
life is a bitch...
...und ich will meine Signatur wieder haben

Offline Knoppi

  • rosafarbenes unsichtbares Einhorn
  • lila Furz
  • *******
  • Beiträge: 500
  • Karma: 0
    • Veskamyr.de
Re: mal wieder LOTR (diesmal aber 3.)
« Antwort #7 am: 19.Dezember.2003, 19:28:25 »
Ja, das mit Faramir war echt daneben. Weiß jetzt aber gar nicht, wies im Buch war.

Was meinst du mit was Lothlorien angeht? Da kann ich dir grad net folgen.
Das mit Saruman am Schluß find ich ja gar nicht so tragisch. Die Diskussion hätte man halt nett gestalten können und seine Stimme.
Pizza in den Pizzaofen!
Lang lebe das Unsichtbare Rosa Einhorn!
Nieder mit der lila Auster!